Jägermeister ist ein Kräuterlikör, der im niedersächsischen Wolfenbüttel hergestellt und abgefüllt wird. Dort befindet sich auch der Stammsitz der Firma Mast-Jägermeister SE. Weitere Abfüllanlagen gibt es im sächsischen Kamenz und im steirischen Graz. Jägermeister enthält 35 % vol. Alkohol. Der Kräuterlikör wird entweder pur, oft eisgekühlt oder gemixt getrunken. Häufig sind Longdrinks mit Orangensaft, Cola, Energydrinks, Tonic Water und weiteren Softdrinks, seltener wird mit Kakao oder Milch kombiniert oder der Kräuterlikör als eine von mehreren Zutaten für Cocktails verwendet.